am Foto: GySEV V43 326 mit ehemaligen ÖBB Schlierenwagenam Foto: Hectorrail-141.001 im TS Werk Linz
   zurück
Home TOP 20 Aktuelles Sichtungen Reiseberichte Straßenbahnen Modellbahn Fototipps, Glossar Bücher, Kalender Bilder bewerten Videos 1020.018 News
Kalendarium





Seite wird ständig aktualisiert!

© 2004 - 2017
by bahnbilder.warumdenn.net
Eisenbahnfotos aus Österreich

Hector-Rail-142 ausgetreten
Online seit: 15.01.2006
Aktuelles - nächster | voriger

In den vergangenen Tagen sind die ersten beiden neulackierten und beschrifteten 142 (ex ÖBB-1142) für das schwedische EVU Hector-Rail im TS Werk Linz ausgetreten. Die Bild zeigt die 142.002-5 im TS Werk Linz. Ein weiteres Foto, in diesem Fall von der 142.003-3 ist unter dem Link HECTOR-RAIL zu finden.

Foto zeigt: 142.002 aus: Hector-Rail-142 ausgetreten

Verwandte Artikel | nächster | voriger
03.05.06 Sonderfahrt mit Schienenbus
03.05.06 110.278 wieder auf der Heimreise
02.05.06 Wocheinerbahn-Umleitung

1142.677 + 4010.009, E 2118,
1142.596 + 1142.682, RoLa 414
1142.682, REX 3011, Neumarkt-
1142.682 + 1144.264, RID 9102

Archiv | RSS - Feed | TOP 100 Artikel | Bahn-Links | Kontakt

ALLE BAHNBILDER-GALERIEN AUF EINEN BLICK

ÖBB Elektro-Loks:
1010 1110(.5) 1014 1016 1116 1216 1020 1822 1040 1041 1141 1x42 1043 1x44
1245 1063 1163 1064 1x80 189 1099
ÖBB Dieselloks:
2016 2043 2143 2045 2048
2050 2067 2068 2091 2095
ÖBB Triebwagen:
4010 4020 4023 / 4024 / 4124 4030
4061 / 1046 4090 5022 5145 5047 5090

Straßenbahnen Österreichs:
Graz Gmunden Innsbruck Linz Wien
Privatbahnen:
Adria Transport CargoServ LTE Lokomotion Mittelweserbahn MRCE/SDL R4C RTS WLB
Staatsbahnen:
CD DB FS HZ MAV SZ SBB ZSR
Lokalbahnen:

GKB LILO SLB S&H StLB

Themen-Fotos:
Alte Loks Brücken und Viadukte Railjets
Typen- und Zoom-Fotos Züge im Schnee
90er Jahre Stimmungen - Gegenlicht-Bilder
Dampfloks Heizhaus- und Nachtaufnahmen
Paraden, Panoramabilder Euroloks Werbeloks
In der Traktion Am Bahnhof Weichenbereich
Galeriebilder-Quickfinder:
E-Loks ÖBB Diesel-Loks ÖBB
Triebwagen ÖBB Triebfahrzeuge DB

HOME      NACH OBEN      ZURÜCK   

^