am Foto: 1163.018 (Himberg)am Foto: 1163.018 (Dölsach)
   zurück
Home TOP 20 Aktuelles Sichtungen Reiseberichte Straßenbahnen Modellbahn Fototipps, Glossar Bücher, Kalender Bilder bewerten Videos 1020.018 News
Kalendarium





Seite wird ständig aktualisiert!

© 2004 - 2017
by bahnbilder.warumdenn.net
Eisenbahnfotos aus Österreich

Reihe 1163 verlässt Wien
Online seit: 29.01.2005
Aktuelles - nächster | voriger

Nachdem die Triebfahrzeuge der Reihe 1163 den Wiener Raum in Richtung Kärnten verlassen werden, möchten wir ihnen eine kleinen Abschiedsbericht präsentieren.
Die Reihe 1163 ist die Weiterentwicklung der Reihe 1063, mit verbesserter Thyristorsteuerungstechnik (GTO-4-Quadrantensteller), aber nur in Einsystemausführung, was gegenüber dem Vorgängermodell keinen grenzüberschreitenden Verkehr (außer Grenzbahnhöfe mit 15kV-Bereich) zulässt. Da es große Probleme mit den bei Skoda hergestellten Lokrahmen gab, wurden nur zwanzig Stück gebaut und die Option auf zwanzig weitere nicht gezogen. Nach Abschluss der Lieferung kamen die 1163.001-014 nach Salzburg, der restlichen sechs Maschinen nach Wien. Die Lokreihe war ursprünglich für eine Höchstgeschwindigkeit von 120km/h ausgelegt, wurde aber vor ca. drei Jahren (Jahr 2002) durch die Verwendung gewöhnlicher Grauguß-Bremsklötze (vormals Sinterklötze) auf V/max 100 km/h herabgesetzt.
Die Anzahl der Umlauftage der 1163er in Wien war meistens höher als die zur Verfügung stehenden Maschinen, daher kamen in den letzten Jahren immer wieder andere Baureihen in den Umläufen der Reihe 1163 zum Einsatz. Jahrelang halfen die Lokomotiven der Reihe 1040 aus. Später die restlichen in Wien verbliebenen 1063.033 – 035. Die Loks der Reihe 1040 sprangen im Raum Wiener Neustadt auf der Südbahn Richtung Payerbach-Reichenau ein, in Krems a.d. Donau als Verschubreserve, aber auch fallweise im Raum Tulln mit den diversen Fahrverschubgüterzügen aus. Speziell in der alljährlichen Rübenkampagne musste man aufgrund des Bedarfes an vermehrt benötigten Rübenreserven auf andere Lokreihen zurückgreifen.
Mit dem 15.12.02 wurde die 1163.014 von Salzburg nach Wien umstationiert, um die angespannte Situation bei den elektrischen Verschublokomotiven im Wiener Raum zu verbessern. Nach wie vor blieben aber die 1063.033 - 035 in Wien und kamen im Mischeinsatz mit der Reihe 1163 zum Einsatz. Die 1063 wurde überwiegend für die Verschubreserve in Hohenau eingeteilt, um bei Bedarf über die Grenze nach Breclav (25kV/50Hz) fahren zu können.

Foto zeigt: 1163.019 aus: Reihe 1163 verlässt Wien
Mit etwas Glück konnte man die beiden Verschubloktypen der Reihe 1063/1163 nebeneinander antreffen. Am 21.06.02 kam es im Bahnhof Tulln zum Zusammenkunft der 1163.019 und der 1063.029 (war zu diesem Zeitpunkt eine der ersten Maschinen, welche mit Politur versiegelt war). Die 1163.019 bespannte am Nachmittag dieses Tages den Verschubgüterzug nach Limberg-Maissau, während die 1063.029 war als Verschubreserve in Tulln tätig war. Fallweise wurden die Maschinen zur Führung von Bedarfs- und Erforderniszügen herangezogen, was gelegentlich sogar zu einer Tandembespannung mit dieser Lokreihe führte. Aufgrund des strengen Winters kam es im Vorjahr bei der Entladung der Kohlenzüge in Moosbierbaum-Heiligeneich (MOKO=MOosbierbaumKOhle) zu Verzögerungen bei der Entladung, da die Kohle in den Wagen angefroren war. So blieben manche Züge einige Tage abgestellt, bevor sie entladen werden konnten. Am 28.02.04 wurde der Zug 47057 der Vorwoche, der in Tulln hinterstellt war, nach Moosbierbaum gebracht, wo der Zug schließendlich entladen wurde. Hierzu wurden die beiden, in Tulln anwesenden 1163er verwendet. Um die Zuführung einer anderen Maschine zu sparen, kam das Tandem auch beim G 47058 von Moosbierbaum nach Hohenau zum Einsatz.
Foto zeigt: 1163.018 aus: Reihe 1163 verlässt Wien
Das zweite Bild zeigt den besagten G 47058 mit der 1163.017 + 1163.018 zwischen Michelhausen und Pixendorf auf der Fahrt nach Tulln.
Foto zeigt: 1163.018 aus: Reihe 1163 verlässt Wien
Die dritte Aufnahme zeigt die 1163.018 mit den mittägigen Fahrverschub 73045 am 14.08.2003 von Moosbierbaum-H. nach Tulln, beim Verlassen des Zugausgangsbahnhofes.

Galerie-Bilder von 1163.018:
am Foto: 1163.018, NG 62583, Föderlach (Südstrecke), 11.10.2013 am Foto: 1163.018 + 1163.020, NG 65585, Liebenfels (Ossiachersee-Strecke), 10.06.2014 am Foto: 1163.018 + 1163.020, NG 65585, St. Georgen am Längsee (Kronprinz-Rudolfbahn) am Foto: 1163.018 mit Verschubgüterzug (Drautalstrecke)

Verwandte Artikel | nächster | voriger
21.11.15 Abends mit dem Mittagskogel im Drautal
20.02.16 MAV Loks nun im Waldviertel
17.01.16 BmVit 1063 wirbt für Innovation

1163.018, Verschubgüterzug 92851
1163.018, Vg 79541, zwischen Tas
1116.206, Mil 90149, Bahnhof Tul
1142.637 mit SPR 2116, (Tulln -
1142.638 mit REX 2174, nach Tull
1163.018, 1163.017, 1163.020 und
1163.018 mit VG 78526, Rothenthu
1142.620 mit SGAG 90152, bei Tul

Archiv | RSS - Feed | TOP 100 Artikel | Bahn-Links | Kontakt

ALLE BAHNBILDER-GALERIEN AUF EINEN BLICK

ÖBB Elektro-Loks:
1010 1110(.5) 1014 1016 1116 1216 1020 1822 1040 1041 1141 1x42 1043 1x44
1245 1063 1163 1064 1x80 189 1099
ÖBB Dieselloks:
2016 2043 2143 2045 2048
2050 2067 2068 2091 2095
ÖBB Triebwagen:
4010 4020 4023 / 4024 / 4124 4030
4061 / 1046 4090 5022 5145 5047 5090

Straßenbahnen Österreichs:
Graz Gmunden Innsbruck Linz Wien
Privatbahnen:
Adria Transport CargoServ LTE Lokomotion Mittelweserbahn MRCE/SDL R4C RTS WLB
Staatsbahnen:
CD DB FS HZ MAV SZ SBB ZSR
Lokalbahnen:

GKB LILO SLB S&H StLB

Themen-Fotos:
Alte Loks Brücken und Viadukte Railjets
Typen- und Zoom-Fotos Züge im Schnee
90er Jahre Stimmungen - Gegenlicht-Bilder
Dampfloks Heizhaus- und Nachtaufnahmen
Paraden, Panoramabilder Euroloks Werbeloks
In der Traktion Am Bahnhof Weichenbereich
Galeriebilder-Quickfinder:
E-Loks ÖBB Diesel-Loks ÖBB
Triebwagen ÖBB Triebfahrzeuge DB

HOME      NACH OBEN      ZURÜCK   

^