am Foto: 1010.02-Typenfoto, Eisenbahnmusuem Sigmundsherberg (FJB), 26.08.2017am Foto: 1010.003 bei Säusenstein (alte Westbahn-Trasse bei Ybbs)
   zurück
Home TOP 20 Aktuelles Sichtungen Reiseberichte Straßenbahnen Modellbahn Fototipps, Glossar Bücher, Kalender Bilder bewerten Videos 1020.018 News
Kalendarium





Seite wird ständig aktualisiert!
best view: 1024 * 768px
© 2004 - 2020
by bahnbilder.warumdenn.net
Eisenbahnfotos aus Österreich

Intermodaler Güterverkehr von Wenzel logistics
Online seit: 29.03.2018
Aktuelles - nächster | voriger

Bereits im Jahr 2004 wurde vom Transport- und Logistikunternehmen Wenzel logistics GmbH eine intermodale Bahnverbindung zwischen den Terminals in Werndorf bei Graz und Neuss eingerichtet. Die Route führte im österreichischen Abschnitt von Graz über die brucker Schleife zunächst nach Selzthal. Wie bei Güterverkehrsverbindungen auf dieser Route üblich, verkehrten aufgrund der topografischen Gegebenheiten die nord- bzw. südwärts fahrenden Züge jeweils unterschiedlich über St. Valentin und den Gesäuseabschnitt der Rudolfsbahn bzw. auf der Pyhrnbahn. Nördlich von Wels folgten sie der Passauer Bahn zum gleichnamigen Grenzübergang.
Bereits in der Anfangszeit war das private Eisenbahnverkehrsunternehmen der LTE Logistik- und Transport-GmbH für die Abwicklung zuständig und verschaffte dem Zug durch die Bespannung mit den damaligen firmeneigenen Stammlokomotiven der Reihe 185.5 schnell eine große Bekanntheit unter Eisenbahnfreunden.
Mit Jahresbeginn 2007 übernahmen die ÖBB die Führung dieses Zugpaares, wobei in den Folgejahren, unter anderem durch den teilweisen Lokdurchlauf von Maschinen der Deutschen Bahn, eine große Typenvielfalt an Triebfahrzeugen beobachtet werden konnte. Dabei handelte es sich um DB 182, DB 185, 1142, 1144 sowie auch die allgegenwärtigen Neubaureihen 1016/1116.
Mit Beginn des Jahres 2016 erfolgte eine Neustrukturierung dieses Verkehrs. Neben Neuss wird nun auch Frankfurt angefahren. Gleichzeitig wechselte der Zug in die Obhut des
Eisenbahnverkehrsunternehmen Lokomotion. Der Grenzübergang wurde nach Salzburg verlegt, wodurch die Züge von nun an über Bischofshofen und Schladming nach Selzthal verkehrten. Durch den Einsatz verschiedenster Lokomotion-Triebfahrzeuge, hervorzuheben auch Tandemeinheiten der von der DB übernommen Reihe 151, blieb die Typenvielfalt weiter erhalten. Des Weiteren stellte der Zug auch für die ansonsten im internationalen Güterverkehr eher unbedeutende Ennstalbahn eine Besonderheit dar.
Mit Jahresbeginn 2018 erfolgte schließlich ein erneuter Wechsel des EVUs sowie die Umlegung auf die angestammte Route über Passau. Nördlich von Wels verkehren die Züge unter Regie von DB Cargo. Südlich davon liegt die Verantwortung nun bei der Firma Zeller Transporte sowie beim Eisenbahnverkehrsunternehmen Grampetcargo Austria. Als riesige Besonderheit werden für die Bespannung nun planmäßig Doppeltraktionen der ehemaligen ÖBB Reihen 1010/1110 verwendet. Als Stammlokomotive steht die ZTT 1110.015 zur Verfügung, die im vergangene Jahr nach mehrjähriger Abstellzeit wieder in Betrieb genommen wurde. Die Ausmusterung des Sechsachsers bei den ÖBB erfolgte mit 1. März 2003. Sehr zur Freude der Eisenbahnfans konnte die Maschine bis dato ihre originale Valousek-Lackierung sowie Beklebung behalten, die hervorragend mit dem umgebauten HG-Kasten harmoniert. Aus Belastungsgründen muss nördlich von St. Michael eine zweite „10er“ dem Zug vorgespannt werden. Hierfür wird derzeit auf Leihlokomotiven der ÖGEG, des 1. ÖSEKs sowie des Clubs 1018 zurückgegriffen.
1010.02 1. ÖseK + 1110.015, SG 97834
Gesäuse Eingang (Ennstalbahn), 25.03.2018

Erstmalig seit Einführung dieser Betriebsform verkehrte am 25. März 2018 baustellenumleitungsbedingt ein solcher Zug bei Tageslicht über die Strecke Selzthal - Kleinreifling - St. Valentin - Linz. Führend vor der Stammlokomotive wurde dabei die mustergültig restaurierte 1010.02 des 1. ÖSEKs eingesetzt. Die Lok stellt mit ihrem tiefschwarzen Rahmen sowie weißaluminiumfarbenen Dach inklusive Gussbetafelung den frühen Zustand blutoranger 1010er dar, und ist eine wahre Bereicherung für die Sammlung von ehemaligen ÖBB-Lokomotiven.

Galerie-Bilder von 1110.015, 4010.021, 1010.002:
am Foto: 1110.015 mit Güterzug bei Rosenbach am Foto: 1110.015 mit Regionalzug am Foto: 4010.021 und 1110.015 bei Verschubfahrten in Wien West am Foto: 1010.02-Typenfoto, Eisenbahnmusuem Sigmundsherberg (FJB), 26.08.2017

Verwandte Artikel | nächster | voriger
14.12.18 Blutoranges auf der Phyrnbahn - äh Pyhrnbahn
18.10.18 Blutorange Lokomotiven im Herbst 2018
17.06.18 Rh 1010 am Semmering im Sonderzugverkehr

1010.002, G 49044, bei Traunkirc
1010.002, E 1922 bei der Ausfahr
1010.002, Güterzug, Pfaffenschw
1010.02 / 1010 002-2, Typenfo

Archiv | RSS - Feed | TOP 100 Artikel | Bahn-Links | Kontakt

ALLE BAHNBILDER-GALERIEN AUF EINEN BLICK

ÖBB Elektro-Loks:
1010 1110(.5) 1014 1016 1116 1216 1020 1822 1040 1041 1141 1x42 1043 1x44
1245 1063 1163 1064 1x80 189 1099
ÖBB Dieselloks:
2016 2043 2143 2045 2048
2050 2067 2068 2091 2095
ÖBB Triebwagen:
4010 4020 4023 / 4024 / 4124 4030
4061 / 1046 4090 5022 5145 5047 5090

Straßenbahnen Österreichs:
Graz Gmunden Innsbruck Linz Wien
Privatbahnen:
Adria Transport CargoServ LTE Lokomotion Mittelweserbahn MRCE/SDL R4C RTS WLB
Staatsbahnen:
CD DB FS HZ MAV SZ SBB ZSR
Lokalbahnen:

GKB LILO SLB S&H StLB

Themen-Fotos:
Alte Loks Brücken und Viadukte Railjets
Typen- und Zoom-Fotos Züge im Schnee
90er Jahre Stimmungen - Gegenlicht-Bilder
Dampfloks Heizhaus- und Nachtaufnahmen
Paraden, Panoramabilder Euroloks Werbeloks
In der Traktion Am Bahnhof Weichenbereich
Galeriebilder-Quickfinder:
E-Loks ÖBB Diesel-Loks ÖBB
Triebwagen ÖBB Triebfahrzeuge DB

HOME      NACH OBEN       ZURÜCK   

^