am Foto: GKB DH 1100.2, VG 79881, St. Peter i.S. (GKB), 16.05.2002am Foto: GKB DH 1100.2 in Oberdorf
   zurück
Home TOP 20 Aktuelles Sichtungen Reiseberichte Straßenbahnen Modellbahn Fototipps, Glossar Bücher, Kalender Bilder bewerten Videos 1020.018 News
Kalendarium





Seite wird ständig aktualisiert!
best view: 1024 * 768px
© 2004 - 2020
by bahnbilder.warumdenn.net
Eisenbahnfotos aus Österreich

GmP auf der GKB
Online seit: 15.01.2005
Aktuelles - nächster | voriger

Die Schülerbeförderung im Abschnitt Deutschlandsberg - Wies-Eibiswald zählt seit den letzten Jahren zu den interessantesten Kapiteln der GKB-Züge. Nach dem Entfall der Postzüge im Juni 2001 entstand im genannten Abschnitt fahrplanbedingt eine Lücke, die man bei der GKB zu schließen wusste.
Dem planmäßig verkehrendem Güterzug wurden Personenwaggons beigegeben und ein beschränkt öffentlicher Personenverkehr eingerichtet. Das Besondere an diesem Zug ist, dass er österreichweit sicher einzigartig ist und in den letzten Jahren fast alle Triebfahrzeugtypen der GKB zum Einsatz gekommen sind. Auch die Stellung des Wagenmaterials ließ keine fotografischen Wünsche offen. Unter anderem wurde dieser Zug mit einem Stockwaggon, grünen Nostalgieschlieren der ÖBB (1. Klasse!), Nostalgiewagen der ÖGEG, Mitteleinstiegswagen der ÖBB und mit den bekannten zweiachsigen Spantenwaggons der GKB geführt. Im Herbst 2002 wurden für die Führung des Schülerzuges (mit Güterzugnummer!) die Schienenbusse VT10.03 und VT10.09 verwendet, es handelte sich dabei um die letzten Planeinsätze dieser als "Roter Blitz" bekannten Triebwagen auf der GKB. Seit Ende 2002 wird die Schülerbeförderung einheitlich mit den grünen zweiachsigen Spantenwagen durchgeführt. Der Zug besteht in der Regel aus drei Zweiachsern, wobei immer einer der beiden Halbgepäckwagen zum Einsatz kommt. Je nach Bedarf wird die anfallende Fracht bis Wies-Eibiswald mitgeführt oder der Zug fährt als "reiner" Personenzug nach Wies-Eibiswald, das Tfz kehrt dann als LZ nach Deutschlandsberg zurück und bedient danach die Unterwegsbahnhöfe. Die Abfahrtszeit in Deutschlandsberg ist um 7.00 Uhr, derweil lassen sich aber nur Nachtaufnahmen verwirklichen. Mit zunehmender Tageslänge sind aber auch wieder Streckenaufnahmen möglich.
Das Foto zeigt den letzten Schülerzug im Jahr 2004 am 22. Dezember im Bahnhof Deutschlandsberg, bespannt mit der für die Fa. Tondach werbenden DH 1100.2. Erfreulicherweise war an diesem Tag der ganzfenstrige Halbgepäckwaggon eingesetzt, die Fracht wurde bis Wies-Eibiswald mitgeführt.

Bild 1 von: GmP auf der GKB
Galerie-Bilder von GKB DH 1100.2, GKB 1100.2:
am Foto: GKB DH 1100.2 in Oberdorf am Foto: GKB - 1100.2 (Köflach) am Foto: GKB - 1100.2 (Voitsberg) am Foto: GKB DH 1100.2 mit Regionalzug auf der GKB

Verwandte Artikel | nächster | voriger
10.04.06 GKB: Letzte Fahrt des GmP
12.01.22 Koralmbahn Steiermark: Erinnerungen an die Tunnelbaustelle Leibenfeld
11.06.14 GKB DH 1700.2 im weißen Farbkleid

MIT WHATSAPP TEILEN   Galerien:   Nachtaufnahmen   |   GKB-Galerie   |   Aktuelles

GKB DH 1100.2, G 71391, Deuts
GKB DH 1100.2, R 8419 - Einfahrt
GKB DH 1100.2 bei Bedienung in d
GKB DH 1100.2 mit R 8606 auf

Archiv | RSS - Feed | TOP 100 Artikel | Bahn-Links | Kontakt

ALLE BAHNBILDER-GALERIEN AUF EINEN BLICK

ÖBB Elektro-Loks:
1010 1110(.5) 1014 1016 1116 1216 1020 1822 1040 1041 1141 1x42 1043 1x44
1245 1063 1163 1064 1x80 189 1099
ÖBB Dieselloks:
2016 2043 2143 2045 2048
2050 2067 2068 2091 2095
ÖBB Triebwagen:
4010 4020 4023 / 4024 / 4124 4030
4061 / 1046 4090 5022 5145 5047 5090

Straßenbahnen Österreichs:
Graz Gmunden Innsbruck Linz Wien
Privatbahnen:
Adria Transport CargoServ LTE Lokomotion Mittelweserbahn MRCE/SDL R4C RTS WLB
Staatsbahnen:
CD DB FS HZ MAV SZ SBB ZSR
Lokalbahnen:

GKB LILO SLB S&H StLB

Themen-Fotos:
Alte Loks Brücken und Viadukte Railjets
Typen- und Zoom-Fotos Züge im Schnee
90er Jahre Stimmungen - Gegenlicht-Bilder
Dampfloks Heizhaus- und Nachtaufnahmen
Paraden, Panoramabilder Euroloks Werbeloks
In der Traktion Am Bahnhof Weichenbereich
Galeriebilder-Quickfinder:
E-Loks ÖBB Diesel-Loks ÖBB
Triebwagen ÖBB Triebfahrzeuge DB

HOME      NACH OBEN       ZURÜCK   

^