am Foto: Parade in Spittal-Millstätterseeam Foto: 2043.038 bei Kottschallings
   zurück
Home TOP 20 Aktuelles Sichtungen Reiseberichte Straßenbahnen Modellbahn Fototipps, Glossar Bücher, Kalender Bilder bewerten Videos 1020.018 News
Kalendarium





Seite wird ständig aktualisiert!
best view: 1024 * 768px
© 2004 - 2018
by bahnbilder.warumdenn.net
Eisenbahnfotos aus Österreich

Kapazitätssteigerung bei den Wietersdorfer & Peggauer Zementwerken
Online seit: 28.04.2005
Aktuelles - nächster | voriger

Die Wietersdorfer & Peggauer Zementwerke planen am Standort des Zementwerkes in Wietersdorf eine Kapazitätsausweitung der Klinkerproduktionsanlage, eine Erhöhung des Einsatzes von Ersatzbrennstoffen und eine Kapazitätserhöhung der Aufbereitungsanlage für Ersatzbrennstoffe (Müllverbrennung).
Voraussetzung zur Erlangung einer behördlichen Genehmigung für diese Vorhaben ist natürlich die Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP). Die Interessensgruppen sind übereingekommen, einvernehmliche Lösungen im Rahmen der UVP durch ein Mediationsverfahren zu erzielen.
Ein Arbeitskreis in diesem Mediationsverfahren widmet sich der Problematik des erhöhten Verkehrsaufkommens, welches sich durch die Betriebserweiterung ergibt.
Als Ausgangszustand wurde das Güterverkehrsaufkommen des Jahres 2001 herangezogen. In diesem Jahr wurden insgesamt 855.000 t Fracht bewegt, davon 38.000 t mit der Bahn sowie 817.000 t auf der Straße. Durch die geplanten Betriebserweiterungen würde sich laut einer Hochrechnung bei einem angenommenen Vollausbau die Fracht auf 1.293.000 t erhöhen. Um einen weiteren Anstieg des ohnedies schon beachtlichen Straßengüterverkehrs im Görtschitztal zu verhindern, müsste laut eines vorliegenden Verkehrskonzeptes ein Anteil von 40% des gesamten Güterverkehrs auf die Bahn verlagert werden. Vorraussetzungen für das Erreichen dieses Zieles sind einerseits der Ausbau der Bahnanlagen im Werksgelände in Form von zwei Anschlussgleisen mit einer Gesamtlänge von mehr als 750 Metern, andererseits müsste auf moderne Umschlagtechnologien (z.B. Abrollcontainertransportsystem – ACTS oder WB Mobiler) gesetzt werden. Die vollständige Umsetzung dieses Verkehrskonzeptes würde bei dem angenommenen Vollausbau eine Erhöhung von derzeit 2 auf 7 Zugpaare täglich vorsehen.
Grundsätzlich ist man seitens des Werkes bereit, die Anzahl der LKW durch das Projekt nicht zu erhöhen, wobei dieser Punkt auch als Antragsgegenstand im Behördenverfahren festgeschrieben werden soll. Gespräche der Werksleitung mit den ÖBB wurden bereits aufgenommen, wobei seitens der ÖBB die Beförderung der im Verkehrskonzept vorgesehenen Tonnagen möglich ist. Eine Festlegung, wer jedoch Betreiber der zukünftigen Transporte sein könnte, wurde noch nicht getroffen.
Nun sind Behörden und vor allem die Politik gefordert, ob und in welcher Form die Verlagerung von der Straße auf die Schiene tatsächlich in die Tat umgesetzt werden wird.
Planmäßig werden die Fahrverschubzüge von St. Veit an der Glan ins Görtschitztal bis Wietersdorf mit der Reihe 2016 bespannt, jedoch in den letzten drei Wochen war immer eine 2043 anzutreffen, so auch am 15.04.2005! Die 2043.038 brachte an diesem Tag, unter Aufbringen aller ihrer Kräfte den aus 32 Wagen bestehenden VG 75576 von Brückl nach St. Veit/Glan und konnte dabei kurz nach dem Ausgangsbahnhof, sowie bei Launsdorf-Hochosterwitz abgelichtet werden. Beim zweiten Foto sind alle 32 Wagen zu sehen, wobei es sich bei den Wagen am Zugschluß um die Salzbarone nach Ebensee handelt.

Foto zeigt: 2043.038 aus: Kapazitätssteigerung bei den Wietersdorfer & Peggauer Zementwerken
Foto zeigt: 2043.038 aus: Kapazitätssteigerung bei den Wietersdorfer & Peggauer Zementwerken
Galerie-Bilder von 2043.038, 2068.048:
am Foto: 2043.038 Kirchbach im Gailtal am Foto: 2068.048 und 2043.038 mit Verschubgüterzug (Gailtalbahn) am Foto: 2043.038 bei der Kirche St. Klementen am Foto: 2043.038 Kirchbach im Gailtal

Verwandte Artikel | nächster | voriger
23.08.12 Sonores Brummen im Görtschitztal
23.07.11 Ladestellen als Schrankenposten
23.03.11 Sichtungen zum Frühlingsbeginn in Kärnten

MIT WHATSAPP TEILEN   Galerien:   Züge im Bahnhof   |   2043-Galerie   |   Aktuelles

2043.049 mit BED 75576, Brückl (
2043.049 mit SB 91866, Launsdorf
2043.049, BED 75574, Brückl (
2043.038, R 4809, Kötschach-M
2043.038, Postzug, bei Retz, 04.
2016.059 mit G 91886, Bahnhof Br

Archiv | RSS - Feed | TOP 100 Artikel | Bahn-Links | Kontakt

ALLE BAHNBILDER-GALERIEN AUF EINEN BLICK

ÖBB Elektro-Loks:
1010 1110(.5) 1014 1016 1116 1216 1020 1822 1040 1041 1141 1x42 1043 1x44
1245 1063 1163 1064 1x80 189 1099
ÖBB Dieselloks:
2016 2043 2143 2045 2048
2050 2067 2068 2091 2095
ÖBB Triebwagen:
4010 4020 4023 / 4024 / 4124 4030
4061 / 1046 4090 5022 5145 5047 5090

Straßenbahnen Österreichs:
Graz Gmunden Innsbruck Linz Wien
Privatbahnen:
Adria Transport CargoServ LTE Lokomotion Mittelweserbahn MRCE/SDL R4C RTS WLB
Staatsbahnen:
CD DB FS HZ MAV SZ SBB ZSR
Lokalbahnen:

GKB LILO SLB S&H StLB

Themen-Fotos:
Alte Loks Brücken und Viadukte Railjets
Typen- und Zoom-Fotos Züge im Schnee
90er Jahre Stimmungen - Gegenlicht-Bilder
Dampfloks Heizhaus- und Nachtaufnahmen
Paraden, Panoramabilder Euroloks Werbeloks
In der Traktion Am Bahnhof Weichenbereich
Galeriebilder-Quickfinder:
E-Loks ÖBB Diesel-Loks ÖBB
Triebwagen ÖBB Triebfahrzeuge DB

HOME      NACH OBEN      ZURÜCK   

^